Die Radfreunde am Oktoberfest in München…


Diesmal gibt es über ein Ereignis zu berichten, das die sportlichen Leistungen der Radfreunde in diesem Jahr locker in den Schatten stellt. Die Radfreunde besuchten am Wochenende das Oktoberfest in München. Martin Valentan, seines Zeichens Kassier der Radfreunde, hat diese Reise hervorragend organisiert – Hotel gebucht und Tisch am Oktoberfest reserviert. Für die fünf Familien aus der tiefen Südoststeiermark ein Kulturschock sondergleichen. Massen von Menschen, Massen von Bier, Massen von Betrunkenen. Aber die Reise war ein großer Spass und – wie heißt es so schön? – man muss auch einmal über den Tellerrand schauen oder besser gesagt über den Bierrand. Einige Bilder von dieser Bildungsreise zu unseren Freunden in Bayern sind bereits online – viel Spass.